Terminplanung leicht gemacht auf dem 5. IT&MEDIA FUTUREcongress 2017 - in einer Kooperation mit SmartMeeting von Cosynus

Die SmartMeeting App für Android und iOS ermöglicht es sowohl Ausstellern als auch Besuchern ihre Termine auf der Messe in Frankfurt bequem zu planen und zu strukturieren

Darmstadt, 12.Dezember 2016 – Mit der Terminplanungs-App SmartMeeting von Cosynus können Aussteller und Besucher des diesjährigen 5. IT&MEDIA FUTUREcongress am 23. Februar 2017 in Frankfurt am Main Termine jetzt ganz einfach planen. Insbesondere für die ausstellenden Unternehmen lassen sich so Termine mit Kunden und Partnern besser strukturieren. Die Integration der SmartMeeting-Termine via Microsoft Exchange, david von Tobit.Software oder Google Kalender in den Kalender des Nutzers, ermöglicht darüber hinaus einen bequemen Überblick über die vereinbarten Gespräche und Meetings im Rahmen des FUTUREcongress.

Gerade auf Messen und Kongressen wird die Teilnahme für Aussteller und Besucher durch eine strukturierte Terminplanung deutlich effektiver - zudem werden dadurch unnötiger Stress oder Wartezeiten vermieden“, so Michael Reibold, Geschäftsführer von Cosynus.

Die SmartMeeting App wird für Aussteller und Besucher des 5. IT&MEDIA FUTUREcongress ab sofort für einen Zeitraum von sechs Monaten kostenfrei von Cosynus zur Verfügung gestellt. So kann nicht nur der Veranstaltungstag selbst, sondern auch die gesamte Messeteilnahme bzw. der Messebesuch effizient vor- und nachbereitet werden.

Interessierte Unternehmen und Besucher können sich bereits jetzt hier kostenfrei registrieren: http://smartmeeting.online/itandmedia

Über den 5. IT&MEDIA FUTUREcongress:

Am 23. Februar 2017 findet mit der IT&MEDIA FUTUREcongress in Frankfurt am Main Hessens größte IT-Management Veranstaltung zu dem Thema „Geschäftserfolg durch Digitalisierung“ statt. Mit über 100 namhaften Ausstellern, 35 interessanten Speaker Slots und den 4 großen

Business 4.0: Regional informieren, global agieren

Key-Note-Speaker Alexander Dörsam - The Art of Cyber War - Part 2 Business 4.0: 

Regional informieren, global agieren

5. IT&MEDIA FUTUREcongress 2017: Regionale Messe mit Kongress fokussiert das Thema Business 4.0 am neuen Standort Frankfurt/Main.

Die Digitalisierung von Prozessen bis hin zu ganzen Unternehmen ist ein Thema, das kleine wie große Unternehmen betrifft. Insbesondere mittelständische Unternehmen stehen vor großen Herausforderungen, gleichzeitig eröffnen sich Chancen. Der 5. IT&MEDIA FUTUREcongress 2017 bietet mit Messe und Kongress vielfältige Möglichkeiten, die Thematik zu begreifen, Chancen zu identifizieren und Kontakte zu knüpfen. Und das alles auf regionaler Ebene. Digitalisierung ist Chefsache! Interessierte Manager und IT-Fachkräfte können sich am 23. Februar 2017 über eine Vielzahl von aktuellen IT-Themen auf der Frankfurter Messe informieren. Das Leitmotto der Veranstaltung lautet „Geschäftserfolg durch Digitalisierung - Business 4.0“. Über alle wichtigen Trendthemen wie Digitalisierung, IT-Security, Big Data, Cloud-Technologie oder Prozessoptimierung informieren IT-Spezialisten. Die erfolgreiche Messe und Kongress feiert am neuen Veranstaltungsort ihr fünfjähriges Bestehen. Rund 130 Aussteller und 35 Speaker haben sich bereits angekündigt, mehr als 3.500 Besucher werden erwartet.

Frankfurt/Main, Dezember 2016 – Die Digitalisierung von Geschäftsprozessen bietet Unternehmen eine Vielzahl von Chancen im Hinblick auf effizientere Abläufe, schlankere Organisationen sowie das Erschließen neuer Märkte mit neuen Geschäftsmodellen. Das gilt auch für mittelständische Unternehmen. Diese verfügen im Gegensatz zu großen Unternehmen jedoch meistens nicht über die Ressourcen, um sich mit der Thematik auseinander zu setzen. Sie verpassen dadurch Trends sowie Chancen und setzen sich aufgrund von immer stärkeren Cyber-Attacken Risiken aus. Der aktuelle Angriff auf die IT-Infrastruktur der Telekom ist ein warnendes Beispiel hierfür. Einen wirksamen Schutz der Unternehmens-IT kann nur etablieren, wer die Gefahren kennt!

DVPT e.V. wird Kooperationspartner und Themenpate auf dem 5. IT&MEDIA FUTUREcongress

DVPT e.V. wird Kooperationspartner und Themenpate auf dem 5. IT&MEDIA FUTUREcongress
 

[Darmstadt, 28.10.2016] – Der Deutsche Verband für Post, Informationstechnologie und Telekommunikation e.V. (kurz DVPT e.V.) übernimmt die Themenpatenschaft für den Bereich Prozessoptimierung und Kommunikation am 23. Februar auf dem 5. IT&MEDIA FUTUREcongress. „Wir sind sehr froh und stolz über diese neue Kooperation mit dem DVPT e.V. Gerade die Erfahrung eines neutralen und unabhängigen Verbandes in diesem Bereich ist für uns sehr hilfreich.“ sagt Michael Mattis, Geschäftsführer der AMC Media Network Media Network GmbH & Co. KG und Veranstalter des IT&MEDIA FUTUREcongress. Insgesamt werden 8 Experten in dem Panel Prozessoptimierung und Kommunikation aus den Firmen elabs, Dreger Information Technology, Nethinks, MBC Mobile Business, operational services, :em engineering methods, S&S Software und Service sowie von ewocon Advisory dabei sein.

 

Über den DVPT e.V.:
Der Deutsche Verband für Post, Informationstechnologie und Telekommunikation e. V. (DVPT) vertritt die Interessen seiner Mitglieder im Sinne eines Anwenderfachverbandes und einer Verbraucherschutzorganisation. Er setzt sich für die Liberalisierung von Märkten, Vielfalt der Angebote und Chancengleichheit aller Geschäftsmodelle ein. Er sieht es als seine ureigenste Aufgabe an, eine neutrale und unabhängige Moderation zwischen den Anwendern und den Anbietern des Marktes im Sinne der Nutzer durchzuführen, um Innovationen und Marktentwicklungen zu fördern. In Deutschland ist er eine bedeutende Interessenvertretung, denn kein anderer europäischer Verband beschäftigt sich bereichsübergreifend mit den Themen Trends + Marktentwicklung, Digitalisierung + Social Media, IT + TK sowie Post + Informationslogistik. Durch ganzheitliche Betrachtungsweisen und einen neutralen Blick auf Abläufe in Unternehmen, kann er strategisch sinnvoll, wirtschaftlich effizient sowie prozessorientiert unterstützen. Der DVPT veranstaltet regelmäßig zu aktuellen Themen Anwenderseminare und Managementforen und schafft somit Kommunikationsplattformen für Geschäftskunden. Die DVPT-Akademie bietet Aus- und Weiterbildungsprogramme wie Seminare und zertifizierte Qualifizierungskurse an, um dem steigenden Informations- und Qualifizierungsbedarf gerecht zu werden. Darüber hinaus veranstaltet er verschiedene Zukunftsinitiativen, die das Sichtbarmachen von neuen Konzepten, Ideen, Visionen und möglichen innovativen Geschäftsmodellen ermöglichen (Future Network, Future Convention, Future Award). Weitere Informationen: www.dvpt.de

 

Über den 5. IT&MEDIA FUTUREcongress:
Am 23. Februar 2017 findet mit der IT&MEDIA FUTUREcongress in Frankfurt am Main Hessens größte IT-Management Veranstaltung zu dem Thema „Geschäftserfolg durch Digitalisierung“ statt. Mit über 100 namhaften Ausstellern, 35 interessanten Speaker Slots und den 4 großen Themenschwerpunkten: Online Marketing & Vertriebsoptimierung, Prozessoptimierung & Kommunikation, Neue Arbeitswelt, Weiterbildung & Recruiting und Cyber Security und Datenschutz, startet die Veranstaltung. Weitere Informationen:www.itandmedia.de

 

Über AMC MEDIA NETWORK GmbH & Co. KG, Veranstalter IT&MEDIA FUTUREcongress
AMC MEDIA NETWORK GmbH & Co. KG bietet als Verlag, Veranstalter und Kreisgeschäftsstelle des BVMW – Bundesverband mittelständische Wirtschaft in Darmstadt-Dieburg regional und überregional mehr als 600 Kunden mediale Plattformen, Großveranstaltungen und Unternehmernetzwerke. Dazu gehört unter anderem die größte IT Management Veranstaltung in Hessen, der 5. IT&MEDIA FUTUREcongress am 23.02.2017 in Frankfurt am Main auf dem Messegelände. Außerdem werden die Plattformen IT-Buch Deutschland und dicoo betrieben. Als Full-Service Grafik- und Werbeagentur und Unternehmensberatung unterstützt das Unternehmen seine Kunden zusätzlich in allen Bereichen der vertrieblichen Kommunikation und des Marketing. Als Verlag organisiert das Unternehmen das online Magazin „Entscheider kompakt“.

Kontakt
AMC MEDIA NETWORK GmbH & Co. KG
Michael Mattis
Robert-Bosch-Str. 7
64293 Darmstadt
061519575770
061519575779
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.itandmedia.de

Erfolgreicher Auftakt für 1.IT&MEDIA FUTUREcongress am 22.09.2016 in Bielefeld

20160922 it media 136 m

 

Mit 100 Ausstellern, 35 Speakern und über 1.400 Teilnehmern geht der 1. IT&MEDIA FUTUREcongress in Bielefeld zu Ende.

 

Bielefeld, den 25. September 2016: Um 9:00 Uhr wurde die Veranstaltung in der Stadt- und Veranstaltungshalle Bielefeld von Frau Bürgermeisterin Karin Schrader eröffnet. Die Besucher erlebten an diesem Tag mehr als 35 Vorträge zu den wichtigsten Themengebieten für Mittelständische Unternehmen rund um den Geschäftserfolg durch Digitalisierung und Optimierung.

An den 100 Messeständen konnten sich die Besucher über die neuesten Trends zu zu spezifischen Themen der eigenen digitalen Agenda des Unternehmens informieren. Ob es um die Optimierung der Telekommunikation oder die sichere Speicherung von Daten in der Cloud ging, auf acht Bussines-Plattformen wurden alle IT-Lösungen angeboten. Der FUTUREcongress, bot darüber hinaus viel kompaktes Wissen rund um die Themen Online-Marketing und Vertrieb, Prozessoptimierung und Kommunikation, Neue Arbeitswelten HR, Weiterbildung und Recruiting und IT-Security und Datensicherheit.

“Die Räume im Konferenzzentrum waren zum Teil so überfüllt, dass wir im nächsten Jahr das Konzept etwas ändern werden, so dass noch mehr Personen die Vorträge sehen können. Insgesamt sind wir mit dem aber Ergebnis mehr als zufrieden. Die Erfahrung zeigt, dass eine Veranstaltung dieser Art 2 - 3 Jahre benötigt, um sich vollständig zu etablieren.” Sagt Michael Mattis, Veranstalter der Kongressmesse.

Gerade auch die Key-Notes auf der großen Bühne waren sehr gut besucht. Hier waren alle 100 Plätze restlos belegt. Die Podiumsdiskussion unter der Moderation von Peter Pagel - Chefredakteur Wirtschaftsinformatik bei Springer Fachmedien Wiesbaden, mit Oliver Flaskämper, Gründer - Aktionär - Vorstand Priority AG und Vorstandsmitglied im Bundesverband Bitcoin e.V, Tanja Krüger, Managing Director - resolto, Mitglied des erweiterten Vorstands und Sprecherin Arbeitskreis Informatik VDI OWL e.V., Beate Leibnitz, Leiterin des Kreisverbandes des BVMW in Bielefeld und Andreas Ahmann, Geschäftsführer der Ceyoniq Technology GmbH brachte die Sache auf den Punkt: “Wer nicht digitalisiert, verliert!”

Viele Aussteller haben bereits signalisiert auf der nächsten Veranstaltung in Bielefeld am 21.09.2017 wieder mit dabei zu sein. Die Veranstaltung fand in Kooperation mit über 40 Partnern statt. Premium-Partner waren dieses mal die IHK - Bielefeld, der BVMW - Bundesverband mittelständische Wirtschaft, die Neue Westfälische und Springer - Fachmedien.

Der nächste IT&MEDIA FUTUREcongress im Rhein-Main-Gebiet findet am 23. Februar 2017 in Frankfurt am Main statt.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.itandmedia.de.


Über AMC MEDIA NETWORK GmbH & Co. KG, Veranstalter IT&MEDIA FUTUREcongress

AMC MEDIA NETWORK GmbH & Co. KG bietet als Verlag, Veranstalter und Kreisgeschäftsstelle des BVMW - Bundesverband mittelständische Wirtschaft in Darmstadt-Dieburg regional und überregional mehr als 600 Kunden mediale Plattformen, Großveranstaltungen und Unternehmernetzwerke. Dazu gehört unter anderem die größte IT Management Veranstaltung in Hessen, der 5. IT&MEDIA FUTUREcongress am 23.02.2017 in Frankfurt am Main auf dem Messegelände. Außerdem werden die Plattformen IT-Buch Deutschland und dicoo betrieben. Als Full-Service Grafik- und Werbeagentur und Unternehmensberatung unterstützt das Unternehmen seine Kunden zusätzlich in allen Bereichen der vertrieblichen Kommunikation und des Marketing. Als Verlag organisiert das Unternehmen das online Magazin “Entscheider kompakt”.

 

Kontakt:

AMC MEDIA NETWORK GmbH & Co. KG

Michael Mattis

Robert-Bosch-Str. 7

64293 Darmstadt

Tel: 06151- 95 75 77-0

Web:www.itandmedia.de

Web:www.amc-media-network.de

 

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Weitere Beiträge...

Kontakt aufnehmen

AMC Media Network GmbH & Co. KG 

Donnersbergring 42

64295 Darmstadt

telefon

Tel:  +49 (0) 6151 – 957 577 -0
Fax:  +49 (0) 6151 – 957 577 -9

email post

Mail:office@amc-media-network.de

Web:www.amc-media-network.de

Sie erreichen uns...

während unserer Bürozeiten 

  • Mo-Fr: 9:00 Uhr - 17:00 Uhr 
  • Samstag und Sonntag ist das Büro geschlossen