Vorabendveranstaltung unseres Themenpaten Carmao zum Thema IT-Sicherheit

Es vergeht kein Tag, an dem keine Nachrichten über Hackerangriffe auf Unternehmensnetze oder neue Trojaner durch die Presse gehen. Die Gefährdungslage für Unternehmen durch Hackerangriffe, Spionage- und Sabotagesoftware oder Ransomeware (Erpressungs-Software) ist realer denn je. Man geht aktuell davon aus, dass nur ca. 30% der deutschen Unternehmen hinsichtlich der internen und externen Gefahrenlage gut bis sehr gut aufgestellt sind.

Viele Unternehmen vernachlässigen das Thema Datensicherheit immer noch, weil Prävention Geld kostet.

Die Investition in ein umfassendes Datensicherheits-Konzept, lohnt sich allerdings, da die Kosten eines entstandenen Schadens die Aufwendungen eines durchdachten IT-Security-Konzepts um ein Vielfaches übersteigen.

Um für die Zukunft gewappnet zu sein, lädt die Handwerkskammer Ostwestfalen-Lippe zu Bielefeld in Kooperation mit der CARMAO GmbH die Kammermitglieder zu einer Informationsveranstaltung

am Mittwoch, den 20. September 2017 um 17:00 Uhr

in der Handwerkskammer OWL zu Bielefeld, Campus Handwerk 1, 33613 Bielefeld

ein.

Ulrich Heun, Geschäftsführer der CARMAO GmbH, wird die aktuelle Gefährdungslage skizzieren und unterschiedliche Bedrohungsszenarien mit allen Konsequenzen für das betroffene Unternehmen vorstellen. Er wird aufzeigen, welche Präventionsmaßnahmen Unternehmer ergreifen können, um Ihr Unternehmen zu schützen, etwa die Bestellung eines Informationssicherheitsbeauftragten.

Anschließend gibt es Gelegenheit zur vertiefenden Diskussion bei Snacks und Getränken.

Die Handwerkskammer als Partner der IT&Media 2017 und die CARMAO GMBH als Themenpate für den Bereich „IT-Security“ freuen sich, allen Teilnehmern der Infoveranstaltung eine Eintrittskarte für die am Folgetag stattfindende Messe und Kongressveranstaltung in der Stadthalle Bielefeld überreichen zu dürfen.

Bitte melden Sie sich zu dieser Veranstaltung an (bevorzugt per Mail):

Elke Wöhrmann

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tel: 0521 5608111

Fax: 0521 560858111

Kontakt aufnehmen

AMC Media Network GmbH & Co. KG 

Donnersbergring 42

64295 Darmstadt

telefon

Tel:  +49 (0) 6151 – 957 577 -0
Fax:  +49 (0) 6151 – 957 577 -9

email post

Mail:office@amc-media-network.de

Web:www.amc-media-network.de

Sie erreichen uns...

während unserer Bürozeiten 

  • Mo-Fr: 9:00 Uhr - 17:00 Uhr 
  • Samstag und Sonntag ist das Büro geschlossen